Neuer Beitrag
Druckansicht Forum HauptseiteAuf diesen Beitrag antworten

Bildungsurlaub berufsbegleitendes Studium (Nordrhein-Westfalen)

Sehr geehrte Damen und Herren,
wie verhält es sich bei folgendem Fall: Eine Mitarbeiterin absolviert ein berufsbegleitendes Studium an einer anerkannten Hochschule. Die Vorlesungen finden abends statt, so dass diese nicht mit der Arbeitszeit kollidieren. Nun ist es erstmalig der Fall, dass eine Veranstaltung Mitte Mai 2018 tagsüber (8 - 17 Uhr) stattfindet, wofür die Mitarbeiterin nun Bildungsurlaub beantragt. Besteht denn in diesem Fall Anspruch auf Bildungsurlaub? Ich bin mir aktuell etwas unsicher aufgrund der Regelung "Mindestdauer 3 Tage en bloc oder in 5 Tage in Wochen-Intervallen". Über eine Rückmeldung diesbezüglich würde ich mich freuen! Vielen Dank vorab!


Name:Isabel Gauger
Datum:23.04.2018 11:55


Druckansicht Forum HauptseiteAuf diesen Beitrag antworten( Neue Beiträge - max 3 Tage)
Bildungsurlaub berufsbegleitendes Studium (Nordrhein-Westfalen) von Isabel Gauger (23.04.2018)
 Re: Bildungsurlaub berufsbegleitendes Studium (Nordrhein-Westfalen) von Bernhard Eul-Gombert (29.04.2018)


Auf diesen Beitrag antworten :



Betreff:
Name:
Email:
Beitrag:

Admin:



Folgen Sie uns auf Twitter!
Folgen Sie uns auf Facebook!
Folgen Sie uns auf Google+!
© 2019 Eul-Gombert & Gombert GmbH    |    Kontakt / Impressum  ·  Datenschutz  ·  Suchbegriffe  ·  Veranstaltungsorte  ·  Blog