Neuer Beitrag
Druckansicht Forum HauptseiteAuf diesen Beitrag antworten

Übertragung von Bildungsurlaub (Nordrhein-Westfalen)

Hallo!

Ich habe in 2018 7 Tage Bildungsurlaube (2 Tage aus 2017 und 5 Tage aus 2018)für zwei getrennte Veranstaltung nehmen wollen(3-Tage für Veranstaltung 1 und 4 Tage plus einen Urlaubstag für Veranstaltung 2).Das hat mein Arbeitgeber auch akzepptiert.

Leider ist das 3-tägige Seminar ausgefallen (Nicht erreichte Teilnehmerzahl). Daher habe ich im Dezember 2018 den Antrag gestellt, 3 Tage Bildungsurlaub in das Folgejahr zu übertragen. Das hat mein Arbeitgeber abgelehnt und nur der Übertragung 1 Tages zugestimmt.

Begründung: Bildungsurlaub aus 2017 (2 Tage) ist ungenutzt verfallen, Bildungsurlaub aus 2018 (5 Tage) wurde nur für 4 Tage in Anspruch genommen.

Ich bin der Meinung, dass ich 2 Tage aus 2017, 2 Tage aus 2018 und einen Urlaubstag in 2018 genommen habe.

Wie ist die Rechtslage? Hat mein Arbeitgeber recht?
Und falls nicht, was kann ich unternehmen?


Name:Matthias
Datum:04.02.2019 16:06


Druckansicht Forum HauptseiteAuf diesen Beitrag antworten( Neue Beiträge - max 3 Tage)
Übertragung von Bildungsurlaub (Nordrhein-Westfalen) von Matthias (04.02.2019)


Auf diesen Beitrag antworten :



Betreff:
Name:
Email:
Beitrag:

Admin:



Folgen Sie uns auf Twitter!
Folgen Sie uns auf Facebook!
Folgen Sie uns auf Google+!
© 2019 Eul-Gombert & Gombert GmbH    |    Kontakt / Impressum  ·  Datenschutz  ·  Suchbegriffe  ·  Veranstaltungsorte  ·  Blog