Ostfriesland, Norderney & Langeoog: Klimawandel, Meeresspiegelanstieg, Sturmfluten und Wattenmeer

Im Bildungsurlaub werden die aktuellen Themen Klimawandel, Meeresspiegelanstieg und die zu erwartenden Folgen für die Küsten und Inseln thematisiert. Für die hochsensible Küstenregion der Nordsee ergeben sich in Zukunft schwerwiegende Folgen. Ausgangspunkt des Bildungsurlaubes ist Norden. Die älteste ostfriesische Stadt bildet zusammen mit dem beliebten Küstenbadeort Norddeich die Doppelgemeinde Norden-Norddeich. Der Bildungsurlaub führt Sie über Geest, Marsch, Moor und Watt bis auf die Düneninseln Norderney und Langeoog. Durch Vorträge, Exkursionen und geführte Wanderungen erhalten Sie Einblick in die einzigartige Landschaft. Das aktive Erleben und Entdecken der Natur steht dabei im Vordergrund.
Seminarinhalte sind u.a.
• Klimawandel & Meeresspiegelanstieg
• Landschaftsgeschichte & Geologie Ostfrieslands
• UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer
• Tourismus an der Nordseeküste
• Sturmfluten & Küstenschutz
• Ökologie & Landschaftsentwicklung
• Meeresmüll & Mikroplastik
• Energiewende, Windkraft & Energiepolitik
Der Bildungsurlaub wird mit und ohne Unterkunft im Hotel angeboten. Infos zu Programm, Anmeldung und weitere Termine finden Sie unter www.geostudienreisen.de und info@tillmann-travel.com

 Mit Übernachtung

Anerkannt als Bildungsurlaub in folgenden Bundesländern:
Berlin
Hessen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen-Anhalt

Veranstalter

Dr. Tillmann Travel - Geostudienreisen
Gartenstraße 22b
26506 Norden

Telefon: 04931/9 72 93 73
Fax: 04931/9 72 93 63

info@tillmann-travel.com
www.geostudienreisen.de


www.bildungsurlaub.de/seminare/?seminar=17-2-1018241