Geprüfter Berufspädagoge - Ausbildungsmanagement

Die Fortbildung zum Geprüften Berufspädagogen besteht aus den vier Modulen der Weiterbildung zum Geprüften Aus- und Weiterbildungspädagogen sowie zwei weiteren, darauf aufbauenden Modulen. Berufspädagogen planen und organisieren betriebliche Aus und Weiterbildungsprozesse strategisch und entwickeln neue Bildungskonzepte und -methoden. Sie setzen sich tiefergehend mit Qualitätsmanagement und Bildungsmarketing auseinander und beschäftigen sich mit Fragen der Personal- und Organisationsentwicklung sowie Formen der Kommunikation und der Gesprächsführung. Während des Bildungsprozesses stehen Sie den Lernenden motivierend und beratend zur Seite und arbeiten mit Ausbildern ebenso eng zusammen wie mit Mitarbeitern der Personal- und Geschäftsleitung. Wie in der Weiterbildung zum „Geprüften Aus- und Weiterbildungspädagogen“ dominieren praxisorientierte Lehransätze, die Sie später selbst in Ihrer Berufspraxis anwenden können. Sie werden umfassend auf die Prüfung vor der IHK vorbereitet und bestens qualifiziert, um in enger Zusammenarbeit mit der Personal- und Geschäftsleitung sowie mit den Mitarbeitern betriebliche Bildung erfolgreich zu gestalten.

Veranstalter

Alanus Werkhaus
Johannishof
53347 Alfter bei Bonn

Telefon: 02222/93 21 17 13
Fax: 02222/93 21 22

weiterbildung@alanus.edu
www.alanus.edu/werkhaus

 Tagungshaus


www.bildungsurlaub.de/seminare/?seminar=18-1-2079210