Die Datenbanksprache SQL (BU 3)

SQL (Structured Query Language)

ist die Standardsprache für relationale Datenbanksysteme, um sowohl Datenbanken und Tabellen zu erstellen als auch Tabellendatensätze zu selektieren, zu ändern, zu löschen und neu hinzuzufügen. Wer SQL beherrscht, kann sich schnell in die Datenbanksysteme der jeweiligen Hersteller einarbeiten. In diesem Kurs soll in die Grundlagen der SQL-Programmierung am Beispiel des weit verbreiteten und kostenlosen Microsoft SQLExpress eingeführt werden.

Teilnahmevoraussetzungen:
Sehr gute Grundkenntnisse des Betriebssystems Windows, des Programms Excel und erste Erfahrung in der praktischen Arbeit mit Datenbanken.


Anerkannt als Bildungsurlaub in folgenden Bundesländern:
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz

Veranstalter

VHS Dortmund
Hansastr. 2-4
44137 Dortmund

Telefon: 0231/5 02 47 27 /28
Fax: 0231/5 02 24 31

vhs@dortmund.de
www.vhs.dortmund.de


www.bildungsurlaub.de/seminare/?seminar=18-1-2080342