Die Franklin-Methode® im Beruf

Verbesserung von körperlicher Präsenz, Bewegungs- und Imaginationsfähigkeit
Die Franklin-Methode® ist eine „Body-Mind“-Technik und hat ihren Ursprung in der Ideokinese. Kognitions- und Neurowissenschaften haben gezeigt, dass Gedanken einen direkten Einfluss auf Gefühle, Körperhaltung und Bewegung haben. Die Förderung und Verfeinerung von Vorstellungskraft und Bewegungsempfinden, gepaart mit dem Wissen um die Zusammenhänge zwischen Muskelverspannungen und ungeeigneten Haltungs- und Bewegungsmustern, ermöglicht es, diese aufzudecken und durch neue zu ersetzen. Dies wirkt sich nicht nur positiv auf körperliche Haltung, Präsenz und Bewegungseffizienz aus, es verringert auch physischen und psychischen Stress. Das Training der Imaginationsfähigkeit kann sich darüber hinaus positiv auf Motivation, Konzentration, Kreativität, Selbstbewusstsein und Selbstorganisation auswirken.

 Mit Übernachtung

Veranstaltung (bzw. in NRW und BW Veranstalter) anerkannt für Bildungsurlaub in folgenden Bundesländern:
Baden-Württemberg
(Veranstalteranerkennung liegt vor)
Hessen
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland

Anerkennung wird auf Wunsch beantragt für folgende Bundesländer:
Bitte fragen Sie frühzeitig beim Veranstalter nach – je nach Bundesland liegt die Frist für das Anerkennungsverfahren bei bis zu 12 Wochen.
Brandenburg
Berlin
Bremen
Hamburg
Mecklenburg-Vorpommern
Schleswig-Holstein
Sachsen-Anhalt

Veranstalter

Lohmarer Institut für Weiterbildung e.V.
Donrather Str. 44
53797 Lohmar

Telefon: 02246/30 29 99 10
Fax: 02246/30 29 99 19

evinfo@liw.de
www.liw-ev.de


www.bildungsurlaub.de/seminare/?seminar=18-2-98407