Wie Gespräche besser gelingen - Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg

Ob in Teamsitzungen, im Beschwerdemanagement, in MitarbeiterInnen- oder Elterngesprächen, wir werden im Alltag immer wieder mit herausfordernden Situationen konfrontiert. Die Gewaltfreie Kommunikation ist ein einfacher Ansatz, mit dem solche Momente konstruktiv angegangen werden können: In vier Schritten lernen Sie, wie Sie Ihre eigenen Ziele vertreten können, ohne dabei die Interessen & Bedürfnisse von anderen zu missachten. Sie sorgen für Klarheit bei sich, um wieder handlungsfähig zu werden. Hier üben Sie das empathische Zuhören, um in schwierigen Situationen mit unserem Gegenüber wieder in Verbindung zu kommen. Koopreihe mit Arbeit und Leben Berg Mark

 Behindertengerecht

Veranstaltung (bzw. in NRW und BW Veranstalter) anerkannt für Bildungsurlaub in folgenden Bundesländern:
Nordrhein-Westfalen

Veranstalter

Bergische VHS - Wuppertal - Solingen
Auer Schulstraße 20
42103 Wuppertal

Telefon: 0202/5 63 26 07
Fax: 0202/5 63 81 44

info@bergische-vhs.de
www.bergische-vhs.de


www.bildungsurlaub.de/seminare/?seminar=182-92750