Spanisch in Chile (ein- oder zweiwöchig buchbar)

Spanischgruppenkurs in Santiago de Chile.
Mindestens 30 bis 40 Wochenstunden je nach Bundesland. Grundstufe, Mittelstufe und Fortgeschrittene
Kurs kann jeden Montag begonnen werden und ein- oder zweiwöchig gebucht werden. Zusatzaktivitäten Teilnahmezertifikat und Lehrmaterial und deutschsprachige Betreuung inbegriffen.
Der Superintensivkurs hat 30 Wochenstunden mit Unterrichtszeiten von 9 Uhr 30 bis 13 Uhr und 14 Uhr 30 bis 16 Uhr. Dieser Kurs reicht für Bildungsurlaube in Hamburg, Berlin, Brandenburg, Bremen und Saarland, während für Hessen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein der Crashkurs mit 35 Wochenstunden zu buchen ist. Bei diesem Kurs ist die 7. Stunde Einzelunterricht.
Kosten für den Sprachkurs als BU ohne Unterkunft:
1 Woche Superintensivkurs Programm: 295 Euro
2 Wochen Superintensivkurs Programm: 495 Euro
1 Woche Crashkurs Programm: 355 Euro
2 Wochen Crashkurs Programm: 625 Euro

 10 Tagezusammenfassung möglich
 Mit Übernachtung

Veranstaltung (bzw. in NRW und BW Veranstalter) anerkannt für Bildungsurlaub in folgenden Bundesländern:
Brandenburg
Berlin
Bremen
Hessen
Hamburg
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Schleswig-Holstein
Saarland

Anerkennung wird auf Wunsch beantragt für folgende Bundesländer:
Bitte fragen Sie frühzeitig beim Veranstalter nach – je nach Bundesland liegt die Frist für das Anerkennungsverfahren bei bis zu 12 Wochen.
Rheinland-Pfalz
Sachsen-Anhalt
Thüringen

Veranstalter

Tandem Santiago
Triana 853
7500671 Providencia - Santiago

Telefon: 0056 22 236 42 41
Fax: 0056 23 224 45 79

info.de@tandemsantiago.cl
www.tandemsantiago.cl


www.bildungsurlaub.de/seminare/?seminar=182-96810