Innere Orientierung und äußere Präsenz

Meditation, Achtsamkeit, Spiritualität, Kloster und Zeit in der Natur
Innere Orientierung wird in einer immer komplexer werdenden Berufswelt zunehmend wichtig. Innere Orientierung heißt, unabhängig von den äußeren Wirren und täglichen Herausforderungen, sichere Entscheidungen treffen zu können. Nur dann können wir uns selbst führen und flexibel auf die täglichen (beruflichen) Herausforderungen reagieren. Innere Orientierung entsteht aus dem Wissen und der Erfahrung, dass wir geführt werden. Echte äußere Präsenz manifestiert sich in allem, was wir tun, wie wir es tun. Äußere Präsenz, aus einer inneren Orientierung gespeist, führt zu einem ruhigen, kraftvollen, eigenbestimmten Handeln im (Berufs-)Alltag.
Das Seminar eröffnet Ihnen eine Möglichkeit, im Innen eine Orientierung und eine Führung zu erfahren. Dabei helfen Ihnen tägliche Meditation und Zeit in der Natur. Sie können leichter unterscheiden, was wichtig und unwichtig für Sie ist, wie Sie in bestimmten Situationen sicher und gelassen reagieren können.
Methoden:
• Stillemeditation – Achtsamkeitsübungen
• Vorträge, Übungen allein, zu zweit, in der Gruppe
• Musik und Bewegung

 Mit Übernachtung

Veranstaltung (bzw. in NRW und BW Veranstalter) anerkannt für Bildungsurlaub in folgenden Bundesländern:
Baden-Württemberg
(Veranstalteranerkennung liegt vor)
Hessen
Nordrhein-Westfalen
Saarland

Anerkennung wird auf Wunsch beantragt für folgende Bundesländer:
Bitte fragen Sie frühzeitig beim Veranstalter nach – je nach Bundesland liegt die Frist für das Anerkennungsverfahren bei bis zu 12 Wochen.
Brandenburg
Berlin
Bremen
Hamburg
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Rheinland-Pfalz
Schleswig-Holstein
Sachsen-Anhalt
Thüringen

Veranstalter

Lohmarer Institut für Weiterbildung e.V.
Donrather Str. 44
53797 Lohmar

Telefon: 02246/30 29 99 10
Fax: 02246/30 29 99 19

evinfo@liw.de
www.liw-ev.de


www.bildungsurlaub.de/seminare/?seminar=19-2-109183