Kräuter mit allen Sinnen

Ein Gänseblümchen kennt wohl jeder aber wie sieht es mit Schafgarbe und Johanniskraut aus? Leider finden die heimischen Wildkräuter oftmals nicht die Beachtung, die ihnen gebührt. Es sind wahre Schätze für Küche und Wohlbefinden. Mit Hilfe dieses Seminars erlangen Sie die Fähigkeit die Schätze der heimischen Flora zu erkennen und zu nutzen. Wie wäre es mit einem köstlichen „Un-Kraut Salat“? Oder mit einer Tinktur wie Großmutter sie für Wehwehchen gebraut hat? Wir erkunden den Wildkräuter-Sommer am Niederrhein bei jedem Wetter. Das Seminar beinhaltet Praxiseinheiten und die Zubereitung eines Wildkräuter-Menues.

 Mit Übernachtung

Veranstaltung (bzw. in NRW und BW Veranstalter) anerkannt für Bildungsurlaub in folgenden Bundesländern:
Brandenburg
Berlin
Baden-Württemberg
(Veranstalteranerkennung liegt vor)
Bremen
Hessen
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland

Veranstalter

HVHS der KAB im Erzbistum Paderborn e.V.
Brüderstr. 27
59065 Hamm

Telefon: 02381/9 15 37 02
Fax: 02381/9 15 37 01

postfach@hvhs-nrw.de
www.hvhs-nrw.de


www.bildungsurlaub.de/seminare/?seminar=191-94602