Visionen brauchen Handwerk - 4. Aachener Innovations- & Gründertraining Kirche

„Innovation ist 1% Inspiration und 99% Transpiration.“
Dieses Zitat von Thomas Edison macht deutlich, dass man für die Entwicklung und Etablierung neuer Projekte nicht etwa ein besonderes Genie sein muss – es ist ganz einfach echte Arbeit.
Neugründungen und Innovationsvorhaben erfordern völlig neue Kompetenzen von Seelsorger/innen. Das Aachener Gründertraining liefert das nötige Set an Werkzeugen, um eine gute Idee zu einem relevanten Angebot zu entwickeln.
Das Gründertraining ist eine interdiözesane offene Fortbildung sowohl für erfahrene wie für frisch im Beruf stehende Seelsorger/innen und kirchliche Mitarbeiter/innen.
Themen der Fortbildung sind:
Theologie und Spiritualität des Gründens || Praxiserfahrungen || Kirchliche Innovationskultur || Neues entwickeln in Ungewissheit || Pastorale Geschäftsmodellentwicklung || Markenentwicklung und Werbung.
Anmeldung bitte per Mail an:
Anke Schorn
Telefon 0241 452-857
E-Mail: abt.11@bistum-aachen.de

 Mit Übernachtung

Veranstaltung (bzw. in NRW und BW Veranstalter) anerkannt für Bildungsurlaub in folgenden Bundesländern:
Nordrhein-Westfalen

Anerkennung wird auf Wunsch beantragt für folgende Bundesländer:
Bitte fragen Sie frühzeitig beim Veranstalter nach – je nach Bundesland liegt die Frist für das Anerkennungsverfahren bei bis zu 12 Wochen.
Brandenburg
Berlin
Bremen
Hessen
Hamburg
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Rheinland-Pfalz
Schleswig-Holstein
Saarland
Sachsen-Anhalt
Thüringen

Veranstalter

Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen

Telefon: 0241/4 79 96 - 0
Fax: 0241/4 79 96 10

bischoefliche-akademie@bistum-aachen.de
www.bischoefliche-akademie-ac.de


www.bildungsurlaub.de/seminare/?seminar=191-95925