Einführung in barrierefreies HTML5 und CSS

Lernen Sie die Grundlagen der Webseitengestaltung kennen. Mit diesem grundlegenden Verständnis neuester HTML5 und CSS3 Technologien sind Sie nicht nur in der Lage, einfache Webseiten zu erstellen, sondern können das Erlernte auch sinnvoll nutzen, um Ihre mit Webbaukästen oder Content Management Systemen erstellten Webseiten anzupassen und vollständig zu individualisieren.
Inhalte:
Die grundlegende Struktur von HTML5
Wichtige Meta-Tags – Informationen für die Browser
Das Grundgerüst einer Webseite
Neue Elemente in HTML5
Vorbereitung für ein Responsive Design mit HTML5-Elementen
Grundlagen der barrierefreien Web-Gestaltung (Navigationsstrukturen, Schriften, Farben)
Aufbau einer CSS3-Datei
Die CSS3-Datei mit dem HTML5-Dokument verbinden
Schriften gestalten
Farben verwenden
Positionen festlegen
MediaQueries richtig einsetzen
CSS3-Variablen nutzen
Das Testen in verschiedenen
Hilfe zur Selbsthilfe – Wenn man einmal nicht mehr weiter weiß
Tipps und Tricks rund um die Webseitenerstellung

 Behindertengerecht
 10 Tagezusammenfassung möglich

Veranstaltung (bzw. in NRW und BW Veranstalter) anerkannt für Bildungsurlaub in folgenden Bundesländern:
Berlin
Baden-Württemberg
(Veranstalteranerkennung liegt vor)
Nordrhein-Westfalen

Anerkennung wird auf Wunsch beantragt für folgende Bundesländer:
Bitte fragen Sie frühzeitig beim Veranstalter nach – je nach Bundesland liegt die Frist für das Anerkennungsverfahren bei bis zu 12 Wochen.
Brandenburg
Niedersachsen
Rheinland-Pfalz
Saarland

Veranstalter

VHS Köln
Im Mediapark 7
50670 Köln

Telefon: 0221/221 2 59 90
Fax: 0221/221 6 56 90 07

vhs@stadt-koeln.de
www.vhs-koeln.de


www.bildungsurlaub.de/seminare/?seminar=191-98693