Digitale Bildbearbeitung mit Gimp 2.10

Das komfortable Bildbearbeitungsprogramm Gimp findet immer mehr Verbreitung und braucht den Vergleich mit Photoshop nicht zu scheuen. Die Bildbearbeitungsfunktionen erstrecken sich über Werkzeugleisten, Menüs und Dialogfenster, sowie eine Vielzahl von Filtern, um grafische Effekte zu erzielen. Mit 48 Standard-Pinsel, Umwandlungs-, Auswahl-, Ebenen- und Maskierungsfunktionen bietet Gimp sehr viele Möglichkeiten, digitale Bilder zu bearbeiten. In diesem Bildungsurlaub befassen wir uns mit den Grundfunktionen wie Farbkorrektur, definieren von Bildausschnitten und der Ebenentechnik. Dieser Bildungsurlaub richtet sich somit an alle ambitionierten Hobbyfotografen.
Vorkenntnisse: Umgang mit dem PC und Grundkenntnisse in der digitalen Fotografie

 Behindertengerecht

Veranstaltung (bzw. in NRW und BW Veranstalter) anerkannt für Bildungsurlaub in folgenden Bundesländern:
Nordrhein-Westfalen

Veranstalter

VHS Rhein-Erft
An der Synagoge 2
50321 Brühl

Telefon: 02232/94 50 70
Fax: 02232/9 45 07 47

vhs@vhs-rhein-erft.de
www.vhs-rhein-erft.de


www.bildungsurlaub.de/seminare/?seminar=191-98998