Wing Kwong Verein e.V.

Am Grün 42
35037 Marburg

Telefon: 015755298964

wingkwong@gmx.de
www.taiji-akademie.de

Die vom Wing Kwong Verein e.V. angebotenen Bildungsurlaube beschäftigen sich mit folgenden Themengebieten:




Der Verein wurde gegründet, um das Wissen über die chinesischen Bewegungskünste Taijiquan und Qigong zu erweitern und deren positive Wirkungen allgemein zugänglich zu machen. Zu unserem Referententeam gehören Markus Wagner, Magister der Philosophie und Religionswissenschaft und Mediator, Almut Busch, Magistra Soziologie, und Inmaculada López, Ärztin und Master of Acupuncture.  Alle ReferentInnen haben über ihre Primärqualifikation hinaus langjährige Kenntnisse in den chinesischen Bewegungskünsten Tai Chi (Taijiquan) und Qigong. Der Verein ist Mitglied der International Wing Kwong Academy Hong Kong sowie der Bundesvereinigung Taijiquan und Qigong Deutschland e.V.
In Zusammenarbeit mit der Tai Chi Akademie Marburg bieten wir von der Bundesvereinigung BVTQ zertifizierte Lehrerausbildungen an, des weiteren betreiben wir die didaktische Betreuung der Kernmodule „Philosophie und Geschichte des Taijiquan“ der Bundesvereinigung über deren  Bildungsakademie Qilin.
Der Cheftrainer Markus Wagner ist Fachbuchautor und Mitverfasser der durch den Deutschen Volkshochschulverband DVV in Kooperation mit der Bundesvereinigung Taijiquan und Qigong herausgegebenen „Präventionskurskonzepte ZPP“ (Zentrale Prüfstelle Prävention) Taijiquan und Qigong und der dazugehörigen Kursmanuale und aktuell fachlicher Berater bei der „Entaier“ Studie des Uniklinikums Freiburg. Die Studie untersucht  die Wirkung von achtsamen Bewegungsübungen auf die Mobilität, Balance, Lebensqualität und Sturzhäufigkeit bei älteren Patienten an acht Universitätsstandorten in Deutschland.


www.bildungsurlaub.de/veranstalter/?veranstalter=2143